Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Data Enrichment


Die Verfügbarkeit von öffentlich zugänglichen Datenquellen ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Von Geodaten über Finanzinformationen bis hin zu Flugtracking-Daten – viele öffentliche Organisationen und private Unternehmen bieten Daten zur Nutzung an. Die externen Daten können ganz neue Perspektiven auf die internen Daten eröffnen.

Interne Unternehmensdaten können mithilfe von externen Datenquellen angereichert werden. Externe Daten können die Genauigkeit von Analysen verbessern und lassen ganz neue Analysemöglichkeiten entstehen. So kann der Betreiber eines Biergartens mithilfe von Wetterdaten eine genaue Besucherprognose durchführen und die passenden Warenmengen einkaufen. Ein Logistikunternehmen kann durch die Nutzung von Staudaten eine effizientere Tourenplanung durchführen.

Oftmals ist die Nutzung der externen Datenquellen für ein Unternehmen kostenlos oder auf Basis kostengünstiger Abomodelle möglich. Externe Daten werden in der Regel in strukturierten Dateiformaten wie XML oder JSON bereitgestellt. Dadurch können die externen Daten automatisch in die Datenpipeline eines Unternehmens einfließen.

Data Enrichment beschränkt sich aber nicht auf externe Datenquellen. Auch das informelle Wissen der Mitarbeiter einer Organisation kann in die Datenpipeline integriert werden. Durch die Entwicklung benutzerfreundlicher Eingabeschnittstellen können diese Informationen nutzbar gemacht werden. Instandhaltungsmitarbeiter können ihr Know How mit Kollegen teilen oder Hinweise auf systematische Defekte geben. Zielvorgaben für einzelne Tätigkeitsbereiche können leicht in den Reportingsystemen verfügbar gemacht werden und in die Berechnung von KPIs einfließen.

Im Beratungsfeld Data Enrichment helfen wir unseren Kunden die passenden externen Datenquellen für ihren Use Case zu finden und in die Datapipeline zu integrieren. Wir entwickeln Konzepte, um das interne und externe Wissen zu heben und nutzbar zu machen. Außerdem entwickeln wir auf Basis von High- und Low-Code-Anwendungen attraktive User Interfaces zur leichten Interaktion mit den Daten.

Unsere Technologien
  • APIs
  • Microsoft Power Apps
  • Azure App Service
  • Open Data
Niklas
Niklas Rodenhausen
Unternehmensentwicklung und Strategie

Tel: 0221 / 2220 4968

Per Mail kontaktieren